Home
Aktuelles
Trekking
So finden Sie uns
Infos
Bilder
Gästebuch
Berichte
Kontakt
Impressum/AGB

Home

  

 

 

 

 

Lama-Trekking in der Dürener Rureifel

 

„Der Natürlichkeit sehnsuchtsvoll nah auf der Spur!“

  

 ANIMAL EMPATHY - Leben und Erleben mit Tier.

  

Rurspucker.de ist ein Projekt von ANIMAL EMPATHY - Leben und Erleben mit Tier.

 

 

 

Lamawandern - ein besonderes Erlebnis

 

„Rurspucker“ bietet eine besondere Idee für Menschen, die mit offenem Blick die wunderschöne Region der Rureifel in ihrer präsenten Natürlichkeit erleben wollen.

 

Die geführten Wanderungen sind geeignet für Individualisten und Kleingruppen. 

Dabei wird die Landschaft auf sprichwörtlich „leisen Sohlen“ erkundet, denn die an Führstricken mitgeführten Lamas sind eben keine Huftiere, sondern Sohlenschwieler.

 

 

 

Ursprung und Fortschritt müssen keine Gegensätze sein

 

Die sanftmütigen und trainierten Tiere transportieren dabei nicht nur die Tagesverpflegung. Sie sind auch ein Symbol für eine besonders rücksichtsvolle, die Natur schonende Fortbewegung. Sinnbildlich steht Lama-Trekking auch für den integrativen Gedanken, dass Ursprung und Fortschritt eben keine Gegensätze sein müssen. Der Umgang mit ihnen ist aufregend, aber unglaublich entspannend zugleich. Alltagshektik fällt Stück um Stück ab. Die Tiere bestimmen das Tempo; der Blick wird weit und die Sinne öffnen sich. Das tut den Menschen gut, lässt sie in sich selbst hinein spüren und macht sie zugänglich für eine nachhaltige Emotion.

Die Tür, die dabei aufgeht, eröffnet lange über den Tag hinaus den Raum für wärmende Erinnerungen an die Schönheit der Rureifel.

 

 

 

Wie einst die Inkas

 

Auf Wanderungen mit einem Tier eine Gemeinschaft einzugehen, ist eine seit Jahrtausenden gewachsene Lebensart, dessen Kultur im Zeitalter der Technisierung zwar ausgestorben zu sein scheint, aber glücklicherweise immer noch in den Köpfen der Menschen existiert. Beim Lama-Trekking dürfen sich Nostalgie und Gegenwart die Hand geben.

 

Lama-Trekking ist in anderen attraktiven Gebieten Europas längst etabliert und erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

 

Die Faszination, die vom Charakter und dem Erscheinungsbild der Tiere dabei ausgeht, nimmt den Menschen schnell ein. Haben der Mensch und das bislang unbekannte Wesen sich erst einmal kennen gelernt, entsteht aus der Hemmung voreinander fast immer eine schöne Verbindung.  

 

Ein Lama-Trek wird von Außenstehenden mit großer Sympathie wahrgenommen. Vorbeikommende sind höchst interessiert. Kameras werden gezückt und es tun sich Gespräche auf, die weit über den Tagesgruß hinaus gehen.

 

Ein Angebot für die ganze Familie

 

Lama-Trekking ist ein bezahlbares Angebot für die ganze Familie! Da wird niemand ausgeschlossen; weder die Oma muss zu Hause bleiben, noch der Hund. Insbesondere für Kinder ist es eine mehr als nur reizvolle Facette, sich auf die Rureifel und einen ansonsten womöglich ungeliebten Spaziergang zu freuen.

 

Es ist vom Wetter unabhängig; auch oder gerade im Winter interessant und kann selbst für behinderte Menschen eine Attraktion darstellen.

 

Lamas sind eine neue, spannende Erfahrung und Pädagogik pur. Wer ein solches Tier führt, übernimmt Verantwortung unter Aufsicht. Am Ende steht immer ein Erfolgserlebnis.

 

Lama-Trekking in der Rureifel ist neu!

 

Ob Schnupperstunde oder gar mehrtägiges Trekking durch die Rureifel; die Angebote von „Rurspucker“ sind vielseitig, flexibel und - immer mit besonderer Rücksicht auf die Bedürfnisse der Tiere - in jeder Hinsicht am Kunden orientiert.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

HIER geht es zu den Trekking-Angeboten.

 

 

Rurspucker | info@rurspucker.de